Kino immer anders

2015-2 A SERIOUS MAN

Bis anhin führte Larry Gopnik, ein jüdischer Physikprofessor mittleren Alters, mit Ehefrau und zwei Kindern eine kleinbürgerliche Existenz in einem gesichtslosen amerikanischen Vorort. Auf merkwürdige Weise gerät sein beschauliches Leben jäh aus den Fugen: Seine Frau verlangt unerwartet die Scheidung und möchte mit dem langjährigen Familienfreund Sy Ableman zusammenziehen. Während Larry in einem Motel unterkommt, scheint seine Abwesenheit zu Hause kaum bemerkt zu werden. Der entmachtete Vater wird von seinen Kindern lediglich bei der Wiederbelebung des schlechten Fernsehempfangs herzitiert. Die Abwärtsspirale nimmt ihren Gang und so sucht der rational denkende Akademiker verschiedene Rabbis um Rat auf.

Eine Antwort auf seine Fragen wird dem modernen Hiob, überzeugend von Michael Stuhlbarg verkörpert, verwehrt. Auch gegenüber dem Zuschauer lässt die bildstarke Tragikomödie vieles ungeklärt. Doch eines lassen die Coen-Brüder dem Zuschauer: die Gewissheit der Ungewissheit.

Eva de Neuville


Weitere Filme in diesem Zyklus