Kino immer anders

le-samourai

Der wortkarge Jeff Costello (Alain Delon) verdient seine Brötchen mit dem Erledigen von Auftragsmorden. Sein Handwerk verrichtet er stets mit einer unglaublichen Routine und Präzision, so dass er alles unter Kontrolle zu haben scheint. Doch bei seinem letzten Auftrag wird er beobachtet, was ihn auf die Abschussliste seiner Auftraggeber befördert. Und so wollen diese mit allen Mitteln verhindern, dass Costello in die Hände der Polizei gerät.

Mit Le samouraï gelang Jean-Pierre Melville im Jahre 1967 ein sowohl kalter als auch stilvoll inszenierter Krimi, der als absoluter Klassiker des Auftragskiller-Genres gilt. In ästhetischen Bildern, welche die Stadt der Liebe als ein ungemein tristes Pflaster zeigen, schafft er eine beklemmende Atmosphäre, in welcher Gefühle keinen Platz haben. Neben den ausgezeichnet gesetzten Stilmitteln brilliert Hauptdarseller Alain Delon, der als «Eiskalter Engel», so der deutsche Titel, eine Meisterleistung abliefert – und das beinahe ohne eine Miene zu verziehen.

Miroslav Milinkovic


Weitere Filme in diesem Zyklus